Was fressen Haie eigentlich?

Hai auf der Jagd

Haie sind große Fische, von denen einige Leute glauben, dass sie alles essen, was sich bewegt, sogar Menschen! Glaubst du, dass das wahr ist? Diese Lektion wird dir helfen, mehr über sie zu erfahren.

Haie sind Fleischfresser

Viele Menschen – wie du! – Ich frage mich, was Haie essen. Fast alle Haie sind Fleischfresser oder Fleischfresser. Das bedeutet, dass sie Fische und große Meeressäuger (haarige Tiere) wie Delfine und Robben mögen. Sie essen auch Schildkröten und Möwen, oder sogar andere Haie! Und weil ihre Zähne und Kiefer so stark sind, ist es für Haie kein Problem, durch harte Haut, Knochen oder harte Schalen zu kauen oder zu reißen.

Standort und Größe sind entscheidend

Welche Art von Fleisch ein Hai isst, hängt davon ab, wo er lebt. So wie jemand aus Mexiko viel Reis und Bohnen isst, aber jemand aus Italien isst mehr Spaghetti.

Haie, die in der Nähe der Oberfläche oder des oberen Teils des Wassers leben, sind diejenigen, die Meeressäuger oder andere Haie fressen. Sie sind in der Regel größer, mit einem scharfen Geruchssinn, und sie können spüren, wenn sich leckeres Essen in der Nähe bewegt. Kleinere Haie leben oft auf dem Grund des Wassers. Sie können sich anschleichen und die Tiere, die sie essen wollen, überraschen. Anstatt andere Haie zu essen, bevorzugen sie Muscheln oder Tintenfische.

Ein schwimmender Hai

Aber wenn sie ihr Lieblingsfutter nicht finden können, müssen Haie manchmal alles essen, was sie bekommen können! Haie sind in der Lage, sich leicht anzupassen oder ihr Verhalten zu ändern, so dass sie dort leben und sich ernähren können, wo sie leben. Denn wenn Sie in ein neues Land ziehen, müssen Sie wahrscheinlich andere Lebensmittel essen, wenn Sie nicht verhungern wollen.

Werden Haie auch Sie fressen?

Trotz ihres beängstigenden Rufs greifen Haie selten Menschen an und ernähren sich viel lieber von Fischen und Meeressäugern.

Nur etwa ein Dutzend der mehr als 300 Haifischarten waren an Angriffen auf Menschen beteiligt. Haie entwickelten sich Millionen von Jahren, bevor es Menschen gab, und deshalb sind Menschen nicht Teil ihrer normalen Ernährung. Haie sind opportunistische Fütterer, aber die meisten Haie ernähren sich vor allem von kleineren Fischen und Wirbellosen. Einige der größeren Haiarten erbeuten Robben, Seelöwen und andere Meeressäuger.

Haie sind dafür bekannt, Menschen anzugreifen, wenn sie verwirrt oder neugierig sind. Wenn ein Hai einen Menschen im Wasser spritzen sieht, kann er versuchen zu ermitteln, was zu einem versehentlichen Angriff führt. Dennoch haben Haie mehr Angst vor dem Menschen als wir vor ihnen. Menschen jagen Haie nach ihrem Fleisch, ihren inneren Organen und ihrer Haut, um Produkte wie Haifischflossensuppe, Gleitmittel und Leder herzustellen.

Warum Haie Menschen trotzdem manchmal angreifen, finden Sie hier bei WWF.

38Weitere Infos zu Haisen und Fressen finden Sie zudem hier: Haie fressen Erfahrungen